Sie sind hier: Stadt > Infrastruktur > Pflegeeinrichtungen > 
22.9.2017 : 15:36 : +0200
Foto Behindertenzentrum Frauenstein
Foto Behindertenzentrum Frauenstein
Foto Behindertenzentrum Frauenstein
 

Behindertenzentrum Frauenstein

Das Behindertenzentrum gehört zur Stiftung Münch, die vorwiegend Pflegeeinrichtungen betreibt.
Unsere Einrichtung ist von wunderschöner Natur umgeben und trotzdem nahe dem Stadtzentrum gelegen, so dass es unseren Bewohnern möglich ist, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.
44 erwachsene Menschen mit geistiger- und Mehrfachbehinderung werden von heilpädagogischen Personal in familienähnlichen Gruppenstrukturen betreut. In 6 Wohngruppen wird den Bewohnern ein differenziertes Wohnangebot mit entsprechender Betreuungsintensität angeboten.
Orientiert wird sich dabei anhand eines heilpädagogischen Tagesablaufes nach dem Normalisierungsprinzip, d.h. das Leben soll so „normal" wie möglich geführt werden und mit wenig Dienstleistung auskommen.
Freizeitangebote in unmittelbar umgebener Natur bieten den entsprechenden Ausgleich für eine gesunde und aktive Lebensweise.
Die Bewohner, die auf Grund von Verhaltensauffälligkeiten ein intensiv pädagogisches oder ein beschützendes Wohnangebot benötigen, werden in Form von Krisenintervention durch die Psychologin unterstützt und beraten.

Pflegeheime Lichtenberg
gemeinnützige GmbH
Behindertenzentrum Frauenstein
Walkmühlenstr. 8
09623 Frauenstein 

Verwaltungssitz:
09544 Neuhausen
OT Rauschenbach Nr. 10

Geschäftsführer: Thomas Münch
Amtsgericht Chemnitz HRB 18290
Steuer-Nr.: 220/116/02553

Telefon: 037326/86343-0
Internet: http://www.stiftung-muench.de/