Sie sind hier: Urlaub > Aktivurlaub > Gebietswandertafeln > 
23.11.2017 : 13:42 : +0100

Gebietswandertafeln

Beitrag zur Belebung des Tourismus: 
2017/18 wollen wir die teilweise maroden, inhaltlich nicht mehr aktuellen Aufsteller mit den Wanderkarten generalüberholen und die Touristen damit sicherer in diesem landschaftlich unvergleichbarem Gebiet führen. Dabei wird es eine sinnvolle Bereinigung der jeweiligen Standorte geben. D.h., einige Aufsteller werden entsprechend dem veränderten Anreiseverhalten der Touristen andere Plätze erhalten oder fallen ersatzlos weg.

Die Tafeln in den Abmessungen 120x150x0,3cm sollen auf Träger aus Holz neu montiert werden, wobei der größte Teil der Träger ersetzt oder umgesetzt werden muss.

Bei den Standorten der Tafeln in den Stadtteilen gibt es folgenden, finanziell gesicherten Stand:

Burkersdorf:

Platz am Pyramidenstandort
Buswartehalle S184
Dittersbach:

Wanderparkplatz
Wendeschleife Bus
Frauenstein:Marktplatz
Kleinbobritzsch:Dorfplatz am "Fürstenthal"
Nassau:

Oberdorf, am Wanderparkplatz „Dorfstr./Kalkstraße“
Mitteldorf, am bisherigen Standort "Steigerdenkmal"

Derzeit ist die Finanzierung für die Standorte
Nassau, Niederdorf: Bushaltestelle an der Ölmühle und
Nassau, Niederdorf: Bushaltestelle am Waldpark ("Alte Molkerei")
nicht gesichert und sucht Sponsoren...

Wenn Sie bitte dieses Vorhaben finanziell unterstützen würden, wäre uns sehr geholfen. Wir würden uns über große und auch kleine  Beträge sehr freuen.

Bitte überweisen Sie den Betrag an folgenden Träger:
Verein zur Stadt- und Regionalentwicklung Frauenstein e.V.
Markt 28
09623 Frauenstein
Name: Förderverein Stadtentwicklung Frauenstein
IBAN: DE 95 8705 2000 3520 00 2387
Sparkasse Mittelsachsen
Verw.-Zweck: Gebietswandertafeln


Für die Ausstellung einer Spendenquittung benötigen Ihren vollständigen Namen und Anschrift.Kontakt unter:Reiner Hengst Wanderwegewart Stadt FrauensteinSaydaer Straße 609623 FrauensteinTel.: +49 / (0)37326-1856E-Mail: Reiner.Hengst51@GMX.de

Muster Kartenträger
Nassau, Oberdorf: Dorfstr/Kalkstr.