Sie sind hier: Urlaub > Kunst & Kultur > Kirchen > Dittersbach > 
25.11.2017 : 10:38 : +0100

Dittersbach

Die Kirche in ihrer heutigen Gestalt stammt aus der Zeit um den 30-jährigen Krieg, also dem 17. Jahrhundert und hat die Bauform einer Saalkirche. Zuvor dürfte an gleicher Stelle eine einfache Steinkirche aus der 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts gestanden haben. Der Dachreiter wurde erst Anfang des 19. Jh. aufgesetzt. Charakteristisch sind die Innenmalereien: Bilderbibel auf der Empore, gemalt von Gottfried Geißler um 1716. Kassettendecke gemalt von einem Vertreter der Erfurter Schule ca. 1800-1820. Besichtigung ist nach Absprache möglich