Sie sind hier: Start > 
28.7.2014

Termine

31. Juli 08:00 Uhr
Wochenmarkt

01. August - 03. August 19:00 - 23:59
Nassauer Dorffest

Kategorie: Veranstaltung
AUF ZUM NASSAUERN Freitag, 01.08.1419:00 Uhr Eröffnung der „Grillecke" unserer Nassauer FeuerwehrBieranstich mit den Poisentaler Blasmusikanten21:30 Uhr Fackelumzug zum Lagerfeuer mit Knüppelkuchen 22:30 Uhr Der Freitagsdreier vom Jugendclub NassauEin Abend, drei Musikrichtungen: 2h Tanz, 2h Charts, 2h elektronische KlängeSamstag, 02.08.1412:00 Uhr Markteröffnung u. a. mit Händlern und KindereisenbahnAutos zum Anfassen, Probesitzen und -fahrenAbholung des Schützenkönigs der Kinder 2013, Oskar Bunjes12:00 Uhr Fußball„Alte Herren“: ESV Nassau gegen BSV Heinersdorf/Berlin14:00 Uhr Vogelschießen mit Preisschießen & Königsschießen unserer Kindermit Kuchenbasar von den Eltern und Spielen von Karla Bunjes14:00 Uhr Fußball 1. Mannschaft: ESV Nassau gegen BSV Heinersdorf/Berlin20:00 Uhr Großer Sommernachtstanz mit Liveauftritten zum Tanzen und Mitsingen von u. a. Club65 unddem Jugendclub Nassau, lassen sie sich überraschen!Sonntag, 03.08.1409:00 Uhr Mundartgottesdienst direkt im Festzelt 10:00 Uhr Frühschoppen mit den "Kreuzwaldmusikanten" aus HermsdorfMarkteröffnung u. a. mit Händlern und KindereisenbahnAutos zum Anfassen, Probesitzen und -fahrenFür das leibliche Wohl aus Pfanne & Gulaschkanone sorgt unsere FFW10:00 Uhr Oldtimertreffen am Festplatz, zuvor Autokorso mit Start im Niederdorf13:00 Uhr Abholung des Schützenkönigs von 2013, Volker Preußler14:30 Uhr Vogelschießen mit Preisschießen & Königsschießen„Cafe - Melange" mit hausgeback. Kuchen von der Bäckerei Dienel15:00 Uhr Sommerbiathlon für Jedermann, am Festplatz (nahe der Turnhalle)19:00 Uhr Schützenball mit Diskothek und Auszeichnung aller WettkämpfeGroße Tombola - Verlosung unter allen EintrittskartenAlle Eintrittskarten der Festtage können gewinnen!(der Rechtsweg ist ausgeschlossen)Hauptpreise: eine Reise mit dem Reisedienst Heinig nach ???eine Wochenendreise für Zwei nach Gerlos..
02. August 21:00 Uhr
On The Rockz 2014 - Electronic Music Open Air

07. August 08:00 Uhr
Wochenmarkt

09. August 19:00 Uhr
XII. Brückenfest in Kleinbobritzsch

Willkommen

Hier sind die wichtigsten Informationen zu finden, die man als Gast oder Einwohner täglich brauchen kann. Auf der Sitemap erhalten Sie einen Gesamtüberblick über alle Informationen, die Ihnen aktuell zur Verfügung stehen.

Das Erzgebirge


Entdecken Sie im Urlaub mit der Silbermannstadt Frauenstein ein Kleinod im Erzgebirge, das Sie als Besucher mit dem individuellen Flair und Charakter einer gastfreundlichen Kleinstadt empfängt. Malerisch auf einem Bergrücken an den sanft ansteigenden Höhen zum Erzgebirge gelegen, verzaubert Frauenstein den Besucher auf vielfältige Art und Weise. Neben Erlebnis und Aktion laden ruhige Gassen, Cafés und ein mittelalterlich geprägter Marktplatz zum Verweilen ein.

Genießen Sie im Urlaub die Ruhe und lassen die Seele bei einer ausgedehnten Wanderung rund um Frauenstein baumeln - Ihnen steht ein ausgezeichnetes Netz aus Wander- und Radwegen für einen erholsamen Urlaub zur Verfügung. Wer sich für einen Besuch in den Wintermonaten entscheidet, erlebt Frauenstein und das Erzgebirge in einer seiner schönsten Jahreszeiten - hell erleuchtet im Glanz der vorweihnachtlichen Zeit. Und auf kilometerlangen Loipen lässt sich die Schönheit der Umgebung immer wieder auf´s Neue einfangen.

Dank seiner zentralen Lage bietet sich Frauenstein auch als idealer Ausgangspunkt für Tagestouren in alle Richtungen an. Egal, ob ein Besuch in Dresdens Museen, ein Ausflug zur Bergstadt Freiberg oder das Eintauchen in die Bergbaugeschichte auf dem Programm steht - Frauenstein bietet die perfekte Basis für jeden Urlaub. Und damit Sie als Besucher jeden Tag in Frauenstein genießen können, sorgen Restaurants, Hotels und private Ferienwohnungen für Ihr Wohlergehen.

Die im Mittelalter gegründete Stadt Frauenstein sorgt aber mit noch weit mehr als nur der landschaftlichen Schönheit für einen gelungenen Urlaub. Burgruine, Schloss und Kirche zeugen von einer langen Tradition und Stadtgeschichte, die sich nahtlos in die Bergbaugeschichte des Erzgebirges einfügt. Aber nicht nur Silberfunde haben Frauenstein und das Erzgebirge berühmt gemacht - auch Gottfried Silbermann ist untrennbar mit der Geschichte Frauensteins verbunden und hat im Gottfried-Silbermann-Museum eine angemessene Ehrung gefunden. Liebhaber klassischer Musik können den Klängen einer Silbermann-Orgel lauschen und im Rahmen unterschiedlichster Konzerte und verschiedenster Veranstaltungen alle Sinne verwöhnen lassen.

Kommen Sie zu uns - die Silbermannstadt Frauenstein - ein staatlich anerkannter Erholungsort - freut sich auf Ihren Besuch.