Sie sind hier: Start > 
31.8.2015

Willkommen

Hier sind die wichtigsten Informationen zu finden, die man als Gast oder Einwohner täglich brauchen kann. Auf der Sitemap erhalten Sie einen Gesamtüberblick über alle Informationen, die Ihnen aktuell zur Verfügung stehen.

Zur Kommunalwahl 2015

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 07. Juni 2015 haben Sie mir bei der Bürgermeisterwahl ihr großes Vertrauen geschenkt und mir eine zweite Amtszeit ermöglicht. Ich danke allen Bürgerinnen und Bürgern für diesen eindrucksvollen Vertrauensbeweis und freue mich auf meine neue Amtszeit. Es bedeutet mir viel, dass so viele Menschen meine Arbeit der letzten sieben Jahre zu schätzen wissen und es mir zutrauen, in den kommenden Jahren auf neue Herausforderungen gute Antworten zu finden.

Es ist mir eine Freude zusammen mit Ihnen liebe Bürgerinnen und Bürgern unseres Stadtgebietes, den Mitgliedern des Stadtrats- und Ortschaftsräte sowie unserer Verwaltung und aller Einrichtungen erneut die Geschicke unserer Stadt lenken zu dürfen.

Ich möchte an dieser Stelle noch einmal mein Versprechen erneuern, dass ich all meine Erfahrungen, Kenntnisse und Kräfte für die Entwicklung unserer Stadt und zum Wohle unserer Bürgerinnen und Bürger einsetzen werde.

Wegweisende Ideen werden ebenso erwartet, wie die Umsetzung der begonnenen zukunftssichernden Projekte. Dabei ist mir bewusst, dass dies nur in gemeinsamen Anstrengungen zu realisieren ist. Als Bürgermeister stehe ich zwar an der Spitze unserer liebenswerten Stadt, aber bewirken können wir nur gemeinsam etwas.

Von daher hoffe ich oder bin eigentlich recht zuversichtlich, dass wir im Stadtrat in den kommenden 7 Jahren wie in letzten Jahren fair und sachlich um gute Lösungen ringen und oft zu einvernehmlichen Beschlüssen gelangen werden.

Ich habe es stets als selbstverständlich empfunden, über Parteigrenzen hinweg zielführende Lösungen zu finden oder einen für alle Beteiligten annehmbaren Kompromiss zu erzielen. Wir alle – und ich glaube, da darf ich wirklich für alle Stadtratsmitglieder sprechen –, wir alle sind am Gemeinwohl orientiert. Wir haben uns wählen lassen, um Verantwortung zu übernehmen und um die Zukunft unserer Stadt zu gestalten.

Ich setzte auch in Zukunft auf die Zusammenarbeit mit Rat und Verwaltung ebenso wie die mit den Bürgerinnen und Bürgern. Bürgerbeteiligung und Transparenz gehören heute unabdingbar zum kommunalen Alltag dazu. Denn gerade in einer Kommune sind die getroffenen – wie die nicht getroffenen – Beschlüsse direkt spür- und erfahrbar.

Ich wünsche uns weiterhin ein gutes Gelingen und bedanke mich nochmals für das mir entgegengebrachte Vertrauen.

Ihr Bürgermeister

Reiner Hentschel

Das Erzgebirge


Entdecken Sie im Urlaub mit der Silbermannstadt Frauenstein ein Kleinod im Erzgebirge, das Sie als Besucher mit dem individuellen Flair und Charakter einer gastfreundlichen Kleinstadt empfängt. Malerisch auf einem Bergrücken an den sanft ansteigenden Höhen zum Erzgebirge gelegen, verzaubert Frauenstein den Besucher auf vielfältige Art und Weise. Neben Erlebnis und Aktion laden ruhige Gassen, Cafés und ein mittelalterlich geprägter Marktplatz zum Verweilen ein.

Genießen Sie im Urlaub die Ruhe und lassen die Seele bei einer ausgedehnten Wanderung rund um Frauenstein baumeln - Ihnen steht ein gepflegtes Wanderwege-Netz für einen erholsamen Urlaub zur Verfügung. Wer sich für einen Besuch in den Wintermonaten entscheidet, erlebt Frauenstein und das Erzgebirge in einer seiner schönsten Jahreszeiten - hell erleuchtet im Glanz der vorweihnachtlichen Zeit. Und auf kilometerlangen Loipen lässt sich die Schönheit der Umgebung immer wieder auf´s Neue einfangen.

Dank seiner zentralen Lage bietet sich Frauenstein auch als idealer Ausgangspunkt für Tagestouren in alle Richtungen an. Egal, ob ein Besuch in Dresdens Museen, ein Ausflug zur Bergstadt Freiberg oder das Eintauchen in die Bergbaugeschichte auf dem Programm steht - Frauenstein bietet die perfekte Basis für jeden Urlaub. Und damit Sie als Besucher jeden Tag in Frauenstein genießen können, sorgen Restaurants, Hotels und private Ferienwohnungen für Ihr Wohlergehen.

Die im Mittelalter gegründete Stadt Frauenstein sorgt aber mit noch weit mehr als nur der landschaftlichen Schönheit für einen gelungenen Urlaub. Burgruine, Schloss und Kirche zeugen von einer langen Tradition und Stadtgeschichte, die sich nahtlos in die Bergbaugeschichte des Erzgebirges einfügt. Aber nicht nur Silberfunde haben Frauenstein und das Erzgebirge berühmt gemacht - auch Gottfried Silbermann ist untrennbar mit der Geschichte Frauensteins verbunden und hat im Gottfried-Silbermann-Museum eine angemessene Ehrung gefunden. Liebhaber klassischer Musik können den Klängen einer Silbermann-Orgel lauschen und im Rahmen unterschiedlichster Konzerte und verschiedenster Veranstaltungen alle Sinne verwöhnen lassen.

Kommen Sie zu uns - die Silbermannstadt Frauenstein - freut sich auf Ihren Besuch.