Sie sind hier: Urlaub > Aktivurlaub > ...Wandern > Wandervorschläge > bis 10 km > 
25.9.2017 : 19:05 : +0200

Wandervorschläge bis 10 km Wegstrecke

Themenrundweg "Königliche Forstgrenzsteine"

Den Wanderer erwartet neben der schönen Landschaft rund um Frauenstein eine stattliche Anzahl von Forstgrenzsteinen aus der Zeit um 1870.
Start-/Zielpunkt: Frauenstein, Marktplatz, Zentraler Wegweiser
Länge: 5,4 km; Dauer: 1:30 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload WegbeschreibungDokumentation

Rundweg "Im Wald"

Der Rundweg durch den Wald bietet schnelle Erholung an der frischen Luft. Er ist geeignet für Wanderer jeden Alters. Wanderschuhe sind empfehlenswert.
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 5,9 km, Dauer: 1:30 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Themenrundweg "Bergbau Frauenstein Bobritzschtal Reichenau"

Dies ist eine ausgegliederte Rundwanderung aus der Wanderung "Silberpfad". Diese Tour besteht aus der Wanderung von Frauenstein ins Bobritzschtal zum Mundloch des "Tiefen Friedrich-Christoph-Stolln", der zentralen Entwässerung des Reichenauer Bergbaugebietes.

Den Wanderer erwartet viel Natur zwischen Frauenstein, dem Bobritzschtal und Reichenau.
Start-/Zielpunkt: Frauenstein (Hauptwegweiser am Marktplatz)
Länge: 5,9 km; Dauer: 1:30 h

Streckenführung   Download gpx-Daten  Download Wegbeschreibung

Rundweg "Nassau Niederdorf"

Die kurze Tour ist für jeden Wanderertyp geeignet. Besonders an heißen Tagen genießen Sie die Kühle des Waldes und schöne Ansichten ins Gimmlitztal und den Erzgebirgskamm.
Start-/Zielpunkt: Nassau, Niederdorf, Pension Conrad
Länge: 5,9 km, Dauer: 1:30 h, Höhenmeter: 155 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Über Kleinbobritzsch"

Die kurze Tour in Richtung Kleinbobritzsch ist für jeden Wanderertyp geeignet. Besonderer Höhepunkt: Sie können einen Blick auf das Geburtshaus des berühmten sächsischen Orgelbaumeister Gottfried Silbermann werfen.
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 6,4 km, Dauer: 1:30 h, Höhenmeter: 238 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Nassau Grünschönberg"

Die gesamte Wanderung bietet Wald, Wasser und Geschichte.
Sie führt zum ehemaligen Vorwerk und ins Mäusebachtal (Kleine Gimmlitz). Diese Tour ist besonders bei größter Hitze zu empfehlen da sie fast komplett im Wald verläuft. Im Herbst kann man hier Pilze finden und im Winter einige Rehe oder Hirsche beobachten.
Start-/Zielpunkt: Parkplatz an der Dorfstraße Nassau, Wandergebiet "Altes Forsthaus".
Länge: 6,7 km, Dauer: 1:45 h 

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Nassau Grüner Punkt"

Die Tour ist für jeden Wanderertyp geeignet. Besonders an heißen Tagen genießen Sie die Kühle des Waldes und schöne Ansichten ins Gimmlitz- bzw. das Nassauer Tal und den Erzgebirgskamm. Sie verläuft ähnlich dem Rundweg "Nassau Niederdorf".
Start-/Zielpunkt: Nassau, Niederdorf, Pension Conrad
Länge: 6,9 km, Dauer: 2:00 h, Höhenmeter: 216 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Kohlstatt Ratsmühle Marktplatz"

Landschaftlich besonders reizvoll ist der Rundweg über verschiedene Pfade, über den Kohlstattweg, den Ratsmühlenweg und Ratsmühlensteig zur Stadt zurück.
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 7,6 km, Dauer: 2:15 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Nassau Illingmühle Poststeig"

Die gesamte Wanderung bietet herrliche Ausblicke auf die Berge des Osterzgebirges und die Täler der Gimmlitz, des Mäusebaches und des Kleinen Mäusebaches. Sie führt zum historischen Sägewerk "Illingmühle" und über das "Mühlental" zurück.
Start-/Zielpunkt: Parkplatz am Cafe "Dienel" und an der Kirche im Mitteldorf von Nassau
Länge: 7,85 km, Dauer: 2:15 h, Höhenmeter: 289 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Pfadfinderrundweg "Weißer Stein-Scheibe"

Landschaftlich und botanisch besonders reizvoll ist der Rundweg über verschiedene Pfade und dem Flächennaturdenkmal "Weißer Stein". Unmarkiert-für Karte, Kompass oder GPS
Wegebelag: 10% Asphalt, Betonformsteine o. ä.
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 8,4 km, Dauer: 2:00 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Burkersdorf-Frauenstein-Turmberg"

Den Wanderer erwarten viele schöne Ausblicke auf den Burgberg, das Freiberger Land und das Städtchen Frauenstein.
Start-/Zielpunkt: Burkersdorf (Buswartehäuschen)
Länge: 9,5 km; Dauer: 2:30 h; Höhenmeter: 177 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Köhlerweg Talsperre Talversion"

Den Wanderer erwartet ein herrlicher Ausblick auf die Talsperre Lichtenberg, die Staumauer, die Berge des Erzgebirges und den Sauerberg.
Start-/Zielpunkt: Wanderparkplatz Dittersbach
Länge: ca. 9,6 km; Dauer: 2:30 h; Höhenmeter: 304 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Fürstenweg-Staumauer-Tempel"

Den Wanderer erwartet ein herrlicher Ausblick auf die Talsperre Lichtenberg und ihre Staumauer.
Start-/Zielpunkt: Burkersdorf (S 184)
Länge: 9,7 km; Dauer: 2:00 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Themenrundweg "Silberpfad" - ein Bergbaulehrpfad

Mehrere interessierte Vereine aus dem Gimmlitztal, Frauenstein und Reichenau haben 2014 einen Bergbaulehrpfad mit dem Namen "Silberpfad" ins Leben gerufen. An den Standorten des ehemaligen Bergbaus gibt es Informationstafeln. Weiteres Informationsmaterial ist in Form einer Broschüre im Silbermannmuseum erhältlich.

Den Wanderer erwartet eine Verbindung zwischen Natur und noch erhaltenen, bergbaulichen Strukturen zwischen Frauenstein, dem Gimmlitztal und Reichenau.
Start-/Zielpunkt: Frauenstein, Hauptwegweiser am Marktplatz 
        Weitere Übersichtstafeln und Einstiegsmöglichkeiten: 
              Staatsstraße S184, Abzweig Erzweg "Hütte am Linsenschacht" und
              Reichenau, "Alte Schule" am Kirchweg
Länge dieser Kernrunde: 9,8 km; Dauer: 2:45 h

Streckenführung   Download gpx-Daten  Download Wegbeschreibung  Flyer