Sie sind hier: Urlaub > Aktivurlaub > ...Wandern > Wandervorschläge > bis 10 km > bis 4 Stunden > 
25.9.2017 : 0:59 : +0200

Wandervorschläge bis 4 Stunden

Rundweg "Kohlstatt Ratsmühle Marktplatz"

Landschaftlich besonders reizvoll ist der Rundweg über verschiedene Pfade, über den Kohlstattweg, den Ratsmühlenweg und Ratsmühlensteig zur Stadt zurück.
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 7,6 km, Dauer: 2:15 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Nassau Illingmühle Poststeig"

Die gesamte Wanderung bietet herrliche Ausblicke auf die Berge des Osterzgebirges und die Täler der Gimmlitz, des Mäusebaches und des Kleinen Mäusebaches. Sie führt zum historischen Sägewerk "Illingmühle" und über das "Mühlental" zurück.
Start-/Zielpunkt: Parkplatz am Cafe "Dienel" und an der Kirche im Mitteldorf von Nassau
Länge: 7,85 km, Dauer: 2:15 h, Höhenmeter: 289 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Burkersdorf-Frauenstein-Turmberg"

Den Wanderer erwarten viele schöne Ausblicke auf den Burgberg, das Freiberger Land und das Städtchen Frauenstein.
Start-/Zielpunkt: Burkersdorf (Buswartehäuschen)
Länge: 9,5 km; Dauer: 2:30 h; Höhenmeter: 177 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Köhlerweg Talsperre Talversion"

Den Wanderer erwartet ein herrlicher Ausblick auf die Talsperre Lichtenberg, die Staumauer, die Berge des Erzgebirges und den Sauerberg.
Start-/Zielpunkt: Wanderparkplatz Dittersbach
Länge: ca. 9,6 km; Dauer: 2:30 h; Höhenmeter: 304 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Reichenau Querweg Ringelmühle"

Die gesamte Wanderung bietet herrliche Ausblicke auf Schloß, Burg und Stadt Frauenstein sowie die Talsperre Lehmühle in den Bergen des Osterzgebirges:
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 10,1, km, Dauer: 2:30 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Talsperre Zipfel Bergversion"

Den Wanderer erwartet ein herrlicher Ausblick auf die Talsperre Lichtenberg, die Staumauer, die Berge des Erzgebirges und den Sauerberg.
Start-/Zielpunkt: Wanderparkplatz Dittersbach
Länge: ca. 10,2 km; Dauer: 2:30 h; Höhenmeter: 349 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Themenrundweg "Silberpfad" - ein Bergbaulehrpfad

Mehrere interessierte Vereine aus dem Gimmlitztal, Frauenstein und Reichenau haben 2014 einen Bergbaulehrpfad mit dem Namen "Silberpfad" ins Leben gerufen. An den Standorten des ehemaligen Bergbaus gibt es Informationstafeln. Weiteres Informationsmaterial ist in Form einer Broschüre im Silbermannmuseum erhältlich.

Den Wanderer erwartet eine Verbindung zwischen Natur und noch erhaltenen, bergbaulichen Strukturen zwischen Frauenstein, dem Gimmlitztal und Reichenau.
Start-/Zielpunkt: Frauenstein, Hauptwegweiser am Marktplatz 
        Weitere Übersichtstafeln und Einstiegsmöglichkeiten: 
              Staatsstraße S184, Abzweig Erzweg "Hütte am Linsenschacht" und
              Reichenau, "Alte Schule" am Kirchweg
Länge dieser Kernrunde: 9,8 km; Dauer: 2:45 h

Streckenführung   Download gpx-Daten  Download Wegbeschreibung  Flyer

Rundweg "Burgberg-Staumauer-Köhlertor"

Den Wanderer erwartet ein herrlicher Ausblick auf die Talsperre Lichtenberg, die Staumauer, die Berge des Erzgebirges und nach Freiberg.
Start-/Zielpunkt: Burkersdorf (S 184)
Länge: ca. 11,2 km; Dauer: 2:45 h; Höhenmeter: 407 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Tempel-Burgberg-Staumauer-Köhlertor"

Den Wanderer erwartet ein herrlicher Ausblick auf die Talsperre Lichtenberg, die Staumauer, die Berge des Erzgebirges und nach Freiberg.
Start-/Zielpunkt: Wanderparkplatz Dittersbach
Länge: ca. 11,2 km; Dauer: 2:45 h; Höhenmeter: 407 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Talsperre Lichtenberg-Schillermühlenweg"

Wanderung über Burkersdorf zur Mauer der Vorsperre Lichtenberg. Der Rückweg führt entlang des Schillermühlenweges am Flüßchen Gimmlitz nach Frauenstein.
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 12,1 km; Dauer: 2:45 Stunden; Höhenmeter: 519 m

Streckenführung Download gpx-Daten

Download Wegbeschreibung

Rundweg "Brauerreimuseum"

Die gesamte Wanderung bietet herrliche Ausblicke auf die Berge des Osterzgebirges und die Täler des Dorfbaches und der Freiberger Mulde. Sie führt über einen Höhenzug mit herrlicher Fernsicht, Waldstücke und entlang der "Freiberger Mulde". Kann sehr windig sein!
Start-/Zielpunkt: Parkplatz an der Pension "Conrad" im Niederdorf von Nassau
Länge: 12.0 km, Dauer: 3:00 h 

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Nassau Dorfchemnitz Blockhausen"

Die gesamte Wanderung bietet herrliche Ausblicke auf die Berge des Osterzgebirges und das Tal der Freiberger Mulde bzw. des Chemnitzbaches.
Sie führt zum historischen Eisenhammer und zum einmalgen Ausstellungsgelände für Schnitzereien mittels Motorkettensäge.
Start-/Zielpunkt: Parkplatz an der Ölmühle Nassau
Länge: 14,0 bis 18,1 km, Dauer: 3 bis 4:15 h, Höhenmeter: 283 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Nassau Kalkwerk Gimmlitztal"

Die gesamte Wanderung bietet Wald, Wasser und technische Denkmale.
Sie führt zum Kalkwerk Hermsdorf, zu blühenden Flächennaturdenkmalen und zu den Standorten der Mühlen im Oberen Gimmlitztal. Im Frühling blühen hier Orchideen aus der Gruppe des Knabenkraut.
Start-/Zielpunkt: Parkplatz an der Dorfstraße Nassau, Wandergebiet "Altes Forsthaus".
Länge: 14,7 km, Dauer: 3:30 h 

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Bobritzschquelle-Kirchsteig"

Den Wanderer erwartet ein herrlicher Ausblick auf die Berge des Osterzgebirges, auf Täler, Flussauen und historische Mühlenstandorte.
Start-/Zielpunkt: Frauenstein,Marktplatz)
Länge: 13,9 km; Dauer: 3:45 h; Höhenmeter: 462 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Silbermann Frauenstein Nassau"

Die gesamte Wanderung bietet herrliche Ausblicke auf die Berge des Osterzgebirges oder Wälder, Flüsse und Bäche:
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 15,6 km, Dauer: 4:00 h, Höhenmeter: 725 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung