Sie sind hier: Urlaub > Aktivurlaub > ...Wandern > Wandervorschläge > bis 2 Stunden > 
25.9.2017 : 0:52 : +0200

Wandervorschläge bis 2 Stunden

Wege um die Burgruine Frauenstein

Die Burgrundwanderungen sind kurze Wanderungen und für alle Altersklassen geeignet, der Wanderer sollte aber festes Schuhwerk tragen. Es gibt Treppen und Wiesenabschnitte, aber keinen asphaltierten oder gepflasterten Untergrund.
Die Wege/Pfade sind mit dem "Stern" und der restlichen Wegstrecke beschildert.
Nicht geeignet für: Radfahrer, Kinderwagen, Gehbehinderte
Start- & Zielpunkt: Markt Frauenstein                               Flyer

Rundweg 1

Länge: 1,3 km, Dauer: 30 Minuten

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg 2
Länge: 1,6 km, Dauer: 30 Minuten

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg 3
Länge: 2,5 km, Dauer: 40 Minuten

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

 

 

Themenrundweg "Naturlehrpfad im Gebirgspark"

Wanderung durch Flora und Fauna der Parkanlage aus dem Jahre 1868, die seit 1997 Flächennaturdenkmal (FND) ist und deshalb "wildromantisch" belassen wird.
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 2,0 bis 2,7 km; Dauer: 40 bis 50 Minuten

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Vorsperre Kurzweg"

Den Wanderer erwartet ein herrlicher Ausblick auf die Vorsperre der Talsperre Lichtenberg, die Berge des Erzgebirges und den Sauerberg.
Start-/Zielpunkt: Wanderparkplatz Dittersbach
Länge: ca. 3,1 km; Dauer: 0:45 h; Höhenmeter: 124 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Themenrundweg "Kunsterlebnisweg"

Sie sehen die Ergebnisse aus dem Kunstsymposium von 2006 postiert in der freien Natur im Gebirgspark am Fuße der Burgruine Frauenstein. Landschaft, Geschichte und Kunst auf einem leicht begehbaren Weg werden Sie begeistern.

Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 3,15 km; Dauer: ab 45 Minuten

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Themenrundweg Gottfried Silbermann

Themenrundweg "Silbermann´s Wirkungsstätten"

Die gesamte Wanderung bietet viele Ausblicke auf das Osterzgebirges und führt zu den Wirkungsstätten des sächsisch-königlichen Orgelbaumeisters:
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
"Der junge Silbermann" besucht das Geburtshaus in Kleinbobritzsch und die Orte seiner Jugend in Frauenstein - Länge: 4,4 km, Dauer: 1:00 h
"Der Orgelbaumeister" besucht die Kirche seiner ersten Orgel und die letzte Orgel in Nassau, die unter seiner Leitung komplett feriggestellt wurde -
Länge: 15,6 km, Dauer: 4:00 h

  4,4 km: Übersichtskarte      GPX-Datei         Wanderbeschreibung

 15,6 km: Übersichtskarte         GPX-Datei           Download Wanderplan

Ähnlich verläuft die Wanderung F-11: "Rundweg Silbermann Frauenstein-Nassau"

Rundweg "Fürstenweg-Vorsperre-Tempel"

Den Wanderer erwartet ein herrlicher Ausblick auf die Talsperre Lichtenberg.
Start-/Zielpunkt: Burkersdorf (S 184)
Länge: 4,8 km; Dauer: 1:15 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Themenrundweg "Königliche Forstgrenzsteine"

Den Wanderer erwartet neben der schönen Landschaft rund um Frauenstein eine stattliche Anzahl von Forstgrenzsteinen aus der Zeit um 1870.
Start-/Zielpunkt: Frauenstein, Marktplatz, Zentraler Wegweiser
Länge: 5,4 km; Dauer: 1:30 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload WegbeschreibungDokumentation

Rundweg "Im Wald"

Der Rundweg durch den Wald bietet schnelle Erholung an der frischen Luft. Er ist geeignet für Wanderer jeden Alters. Wanderschuhe sind empfehlenswert.
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 5,9 km, Dauer: 1:30 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Themenrundweg "Bergbau Frauenstein Bobritzschtal Reichenau"

Dies ist eine ausgegliederte Rundwanderung aus der Wanderung "Silberpfad". Diese Tour besteht aus der Wanderung von Frauenstein ins Bobritzschtal zum Mundloch des "Tiefen Friedrich-Christoph-Stolln", der zentralen Entwässerung des Reichenauer Bergbaugebietes.

Den Wanderer erwartet viel Natur zwischen Frauenstein, dem Bobritzschtal und Reichenau.
Start-/Zielpunkt: Frauenstein (Hauptwegweiser am Marktplatz)
Länge: 5,9 km; Dauer: 1:30 h

Streckenführung   Download gpx-Daten  Download Wegbeschreibung

Rundweg "Nassau Niederdorf"

Die kurze Tour ist für jeden Wanderertyp geeignet. Besonders an heißen Tagen genießen Sie die Kühle des Waldes und schöne Ansichten ins Gimmlitztal und den Erzgebirgskamm.
Start-/Zielpunkt: Nassau, Niederdorf, Pension Conrad
Länge: 5,9 km, Dauer: 1:30 h, Höhenmeter: 155 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Über Kleinbobritzsch"

Die kurze Tour in Richtung Kleinbobritzsch ist für jeden Wanderertyp geeignet. Besonderer Höhepunkt: Sie können einen Blick auf das Geburtshaus des berühmten sächsischen Orgelbaumeisters Gottfried Silbermann werfen.
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 6,4 km, Dauer: 1:30 h, Höhenmeter: 238 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Nassau Grünschönberg"

Die gesamte Wanderung bietet Wald, Wasser und Geschichte.
Sie führt zum ehemaligen Vorwerk und ins Mäusebachtal (Kleine Gimmlitz). Diese Tour ist besonders bei größter Hitze zu empfehlen da sie fast komplett im Wald verläuft. Im Herbst kann man hier Pilze finden und im Winter einige Rehe oder Hirsche beobachten.
Start-/Zielpunkt: Parkplatz an der Dorfstraße Nassau, Wandergebiet "Altes Forsthaus".
Länge: 6,7 km, Dauer: 1:45 h 

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Nassau Grüner Punkt"

Die Tour ist für jeden Wanderertyp geeignet. Besonders an heißen Tagen genießen Sie die Kühle des Waldes und schöne Ansichten ins Gimmlitz- bzw. das Nassauer Tal und den Erzgebirgskamm. Sie verläuft ähnlich dem Rundweg "Nassau Niederdorf".
Start-/Zielpunkt: Nassau, Niederdorf, Pension Conrad
Länge: 6,9 km, Dauer: 2:00 h, Höhenmeter: 216 m

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Pfadfinderrundweg "Weißer Stein-Scheibe"

Landschaftlich und botanisch besonders reizvoll ist der Rundweg über verschiedene Pfade und dem Flächennaturdenkmal "Weißer Stein". Unmarkiert-für Karte, Kompass oder GPS
Wegebelag: 10% Asphalt, Betonformsteine o. ä.
Start-/Zielpunkt: Markt Frauenstein
Länge: 8,4 km, Dauer: 2:00 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung

Rundweg "Fürstenweg-Staumauer-Tempel"

Den Wanderer erwartet ein herrlicher Ausblick auf die Talsperre Lichtenberg und ihre Staumauer.
Start-/Zielpunkt: Burkersdorf (S 184)
Länge: 9,7 km; Dauer: 2:00 h

StreckenführungDownload gpx-DatenDownload Wegbeschreibung